Don Quichotte Freier Proberaum und Kunst Manifeste             
                                           ICH  BIN  KUNST     DU  BIST  FREIHEIT     WIR  SIND  LIEBE


Don Quichotte Kulturzentrum Wird Unterstützt von

 " Ich bin KUNST   Du bist FREIHEIT  Wir sind LIEBE "

" Ist das künstlerische Motto von Haydar Zeki und dem Kulturzentrum Don Quichotte – es ist ein Freiraum für alle – ein Projekt für Kunst und Kultur.

DON QUICHOTTE bietet Raum für:

Workshops – Ausstellungen – Konzerte – Lesungen – Performances – Podiumsdiskussionen – Psychedelisches – Kreativität – Philosophie – Zeitschriften

und es bietet einen Proberaum für : 

Theater – Musik – Literatur – Experimente – Radio

Reden wir über dein Project! 

Don Quichotte freut sich auf deinen Besuch mit warmen Tee/ Kaffee und einem gutem Gespräch ". http://provinnsbruck.at/allgemein/das-kulturzentrum-don-quichotte-innsbruck-stellt-sich-vor/

Jam Session World Jam    

 Kunst Freiheit Liebe Lesungsabend 

Siljarosa Schletterer@ Am Mittwoch ab 19.00 findet ein interessanter Leseabend im wunderbaren Don Quichotte Kultur Zentrum ~ Freier Proberaum Kunst Manifeste ~ statt: liebevollste Einladung an ALLE! Würde mich freuen, bekannte, unbekannte Gesichter wieder zusehen! Also ich würd hingehen, wenn ich nicht schon da wär ;)....

KUNST LIEBE FREIHEIT

MEHR DENN JE

Zeitschrift Don Quichotte Ausgabe Januar \ 36 \ Jahre 13

Kunst Freiheit Liebe Kunst Manifeste Lesungsabend

am Mittwoch Abend 10. Januar 2018 ab 19:00h

Live Music Méinin MacBébinn

u. von Radio Don Quichotte

Freier Proberaum und Kunst Manifeste Kultur Zentrum

Maria Hilf Str. 30 \Innsbruck

 


 

 

 

 

 

„ No Borders, No Nations “WORLD JAM

Bernhard Heinz Braga, Bünyamin Yagdi und Mustafa Arkadasch.  


Bernhard Heinz Braga Mauro Luiz Almedia Melo Music Manifeste

In der Maria-Hilf-Straße 30. Innsbruck   am anderen Inn Ufer im  Don Quichotte  Freier Proberaum und Kunst Manifeste  Kulturzentrum wird musiziert.  Von 19-22 Uhr findet

im dem frisch eröffneten Raum die   WORLD JAM statt. Wer in der Badewanne vom Nachbarn  zufällig noch eine Gitarre, eine Trommel  oder sonst irgendwas Interessantes  findet darf dies gern mitbringen und mitmachen,  denn gute Jamsessions lassen  sich selbst  freien Lauf und haben keine Grenzen.

.....................................................                  Don Quichotte  Frei  Quadrat Lesung - Music


Fulup Trizek on the set list of YS-RA

20.Oktober. 2017. Erste Konzert Lesung Ausstellung Abend

YS-RA Armagedon

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::Roni vs. Krokodile

AUSSTELLUNG

29 Juli ab 18 Farben Uhr im Kulturzentrum Don Quichotte \ Maria Hilf Str. 30 Innsbruck. Foto s im Quadrat Manifest

Roni verscherbelt einige seiner Bilder voll billig. Ach ach, so ein Depp haha🙃

Kommt vorbei in der Mariahilfstraße 30 in IBK. Datum steht noch nicht ganz fest, wird bekannt gegeben. Ca. 20 Bilder in verschiedenen Größen zwischen 3€ und 10€. Crocodile alert 5000!

:) HIII. Kurz zum Ablauf am Sonntag. Um 18:00 kommt ihr alle natürlich mega pünktlich ;) Es gibt Stöber-Kisten mit Bildern und Postkarten in allen möglichen Größen. Hab auch ein paar Rahmen mit, falls wer sein Bildchen einrahmen will.
Aber Achtung!! Im Raum verstecken sich 3 Krokodile!! Wer eins findet und uns vor einem möglichen Angriff bewahrt, wird mit Umarmungen belohnt und als Held/-in gefeiert!!! :) Freu mich auf euer Kommen ihr Lieben Abenteurerinnen!
Musik gibt's auch, hauptsächlich von DJ HauMaRein :P Peace

mehr info: https://www.facebook.com/events/502222466863540/

HC Amschl Roth Wohnzimmerlesung 23. Februar 2019

...........................……………………

Spirit of Cario | arabic/ oriental music | Ney | Nora Hassan - Flo Ryan - Ali Hassa

 Nora Hassan / نورا حسن - Ney Ali Hassan / علي حسن  - Egyptian Tabla Flo Ryan/ فلو راين  - Guitar, Irish Bouzouki, E-Bass, Small Percussion ------------------------------------- composed by Nora Hassan & Flo Ryan recordings, mixing, mastering and video by Flo Ryan

...........................................................

Jake Bellisimo Konzert

Don Quichotte Kulturzentrum    

 30 09 2018  

Brief von  Jake Bellisimo 

" 27 Konzerte später, ging ich heute Morgen mit Acadia zur Rosenheimerplatz S-Bahn, als er zum Flughafen München fuhren. Er ist ein wunderbarer Person, Freund und Musiker*innen, der den ersten Teil dieser Tour unglaublich gemacht hat, wofür ich dankbar bin.

Ich möchte etwas sagen, was uns letzte Woche passiert ist, was dazu beigetragen hat, den letzten Monat für mich zu kontextualisieren. Wir waren letze Woche in Innsbruck und haben wir ein Konzert im Don Quichotte Kulturzentrum gespielt, das der Künstler Haydar Zech Apachy gemacht hat. Es ist ein Venue, der sich ständig verändert, was Theatergruppen erlaubt, kostenlos zu proben, Künstler an den Wänden zu malen (die sich ständig ändern) und Musiker*innen, die an einem Venue spielen, der um eine starke Gemeinschaft hat.

Nach der Show sprachten Haydar und ich über die Bedeutung dieses Venues, ein flüssiger Platz, an dem Menschen neue Dinge ausprobieren und etablierte Projekte ohne den Druck, Kunst zu einer Ware zu verkaufen einbringen können. Wenn die Ressourcen/Geld da sind, ein Venue, um diese Dinge zuzulassen und gleichzeitig den Venue helfen und für die Künstler*innen Geld für ihren Arbeit und Kunst zu geben, können die Beteiligten genug haben, um ihren Leben (mit ein Fokus zum Kunstwerk) weitergeht.

Ich denke, dass es schwierig ist, dieser Ziele für eine lange Zeit im Kontext unserer Gesellschaft zu machen—zumindest weiß ich, dass ich vorher durchgefallen habe und immer noch ich viel zu lernen muss, aber zu in Innsbruck sehen, dass Don Quichotte so gut funktioniert, war inspirierend.

Der Teil, dass sehr wichtig für mich war, ist wie Haydar es in eine Phrase sagte: "ICH BIN KUNST/DU BIST FREIHEIT/WIR SIND LIEBE". Ich glaube, dass diese Philosophie für Kunst viel Menschlichkeit meinst, was sicherlich nicht das Be-All-End-All-Gefühl ist, sondern manchmal dazu beitragen kann, dass es weitergeht…manchmal ich kann das vergessen.

Vor wir “auf wiedersehen” sagten, Haydar 3 Bilder von der Wand der Venue mir geschenkt hat. Jedes Bild repräsentiert ein Punkt von seinem Philosophie: Kunst, Freiheit, und Liebe (von links nach rechts auf dem Foto unten).

Ich habe jetzt, etwas mehr für die ganze Tour mittragen muss, aber es fühlt auch wie eine kleine Einsegnung, eine Materiell-Erringerung über Haydars Philosophie. Was würde man mehr wünschen kann, wann man Kunst machen macht, eine Bedeutung finden, und ein Teil von seiner Seele teilen?

Ich habe eine Wochenende ohne Konzerte vor die Proben mit das Neues Kollektiv München für unser Konzert nächste Woche beginnen. Dieses Konzert wird der Beginn des zweiten Teils dieser Tour sein, aber ich werde das nächste Woche sagen…aber gerade sitze ich in der Staatsbibliothek, um ich etwas zu drucken kann, und bin ich mit mein Samstag zufrieden.

………………………………



  

 

 

 

WEB MAP